Weblog Simpleblog kostenlos selbermachen!


About Me
Recent Entries
...hilfreiche Tipps rund um Business und Existenzgründung

Marketing


Zahlreiche Marktbereiche sind heute von unterschiedlichsten Produkten geprägt. Die Kunden haben dadurch vermehrt Schwierigkeiten, die einzelnen Anbieter und Produkte zu erkennen. Gerade für Unternehmen, die den Markt neu durchdringen wollen, ist es infolgedessen bedeutsam, sich auf das Marketing insbesondere zu konzentrieren. Dabei ist es besonders bedeutend, sich nicht auf herkömmliche Marketingkonzepte wie etwa Zeitungsanzeigen oder Online-Bannern zu verlassen, denn diese sorgen nicht oft für Interesse.

Um ein Produkt oder ein Unternehmen vertraut zu machen bzw. dessen Umsatz zu vermehren, ist eine gut definierte Marketingstrategie unvermeidlich-. Um diese erstellen zu können, sollte wirklich jedes Unternehmen im Voraus eine Marktanalyse durchführen und die Konkurrenz kontrollieren. In Folge dessen können die Kundenbedürfnisse analysiert und aufkommende Trends möglichst noch vor der Konkurrenz erkannt werden. Dies ermöglicht das Abgrenzen gegenüber anderen Anbietern und somit die gesteigerte Aufmerksamkeit des Kunden. Die Marktforschung kann an diesem Punkt vom Unternehmen selbst per Telefon, Kundenansprache oder Brief durchgeführt werden, aber auch externe Quellen wie zum Beispiel Branchenverbände oder Internetumfragen können hervorragende Einblicke verschaffen.

Wer nach allem die Marktstrategie kennt, kann seinen eigenen Plan für das Marketing schreiben. Hierbei sollte gleichermaßen darauf geachtet werden, dass das Marketing auf das Unternehmen und die Produkte zugeschnitten ist. Dienstleistungen müssen beispielsweise andersartig vermarktet werden als Elektronikartikel. Sofern ein völlig neuartiges Produkt beworben werden muss, sollte auch das Marketing vom Kunden als zeitgerecht und innovativ wahrgenommen werden.

Der Marketingplan sollte verschiedene Phasen enthalten. So zum Beispiel das Definieren von Zielen, die Erstellung des Maßnahmenplans, die Durchführung dieser Maßnahmen als auch die letztendliche Erfolgskontrolle. Sie sollte in jedem Fall schriftlich festhalten, ob und in welchem Umfang die Maßnahmen von Erfolg gekrönt waren. Bei Erfolglosigkeit muss das Marketing-Konzept kurzfristig nocheinmal überdacht werden.

In der jetzigen Zeit kann Marketing auch neue Wege gehen. So sollten Unternehmer definitiv das Internet nutzen, um ihre Kunden zu erreichen. Dabei ist die gewöhnliche Erstellung einer Webseite doch nicht ausreichend. Vielmehr sollte das Unternehmen oder das Produkt in Blogs erwähnt werden, was beispielsweise durch Mund-zu-Mund-Propaganda erreicht werden kann. Auch Selbstmarketing, bei dem der Unternehmer selbst für sein Produkt und seine Ziele wirbt, kann im Internet sehr gut durchgeführt werden.

Fazit: Marketing ist bei der heutigen Produktfülle essentieller denn je. Ist es individuell auf das Unternehmen eingestellt und wird punktgenau präsentiert, kann das Unternehmen sowohl neue Kunden erreichen wie auch die Umsätze erhöhen.

 

 

 

Zahlreiche Marktbereiche sind heute von unterschiedlichsten Produkten geprägt. Die Kunden haben dadurch vermehrt Schwierigkeiten, die einzelnen Anbieter und Produkte zu erkennen. Gerade für Unternehmen, die den Markt neu durchdringen wollen, ist es infolgedessen bedeutsam, sich auf das Marketing insbesondere zu konzentrieren. Dabei ist es besonders bedeutend, sich nicht auf herkömmliche Marketingkonzepte wie etwa Zeitungsanzeigen oder Online-Bannern zu verlassen, denn diese sorgen nicht oft für Interesse.

Um ein Produkt oder ein Unternehmen vertraut zu machen bzw. dessen Umsatz zu vermehren, ist eine gut definierte Marketingstrategie unvermeidlich-. Um diese erstellen zu können, sollte wirklich jedes Unternehmen im Voraus eine Marktanalyse durchführen und die Konkurrenz kontrollieren. In Folge dessen können die Kundenbedürfnisse analysiert und aufkommende Trends möglichst noch vor der Konkurrenz erkannt werden. Dies ermöglicht das Abgrenzen gegenüber anderen Anbietern und somit die gesteigerte Aufmerksamkeit des Kunden. Die Marktforschung kann an diesem Punkt vom Unternehmen selbst per Telefon, Kundenansprache oder Brief durchgeführt werden, aber auch externe Quellen wie zum Beispiel Branchenverbände oder Internetumfragen können hervorragende Einblicke verschaffen.

Wer nach allem die Marktstrategie kennt, kann seinen eigenen Plan für das Marketing schreiben. Hierbei sollte gleichermaßen darauf geachtet werden, dass das Marketing auf das Unternehmen und die Produkte zugeschnitten ist. Dienstleistungen müssen beispielsweise andersartig vermarktet werden als Elektronikartikel. Sofern ein völlig neuartiges Produkt beworben werden muss, sollte auch das Marketing vom Kunden als zeitgerecht und innovativ wahrgenommen werden.

Der Marketingplan sollte verschiedene Phasen enthalten. So zum Beispiel das Definieren von Zielen, die Erstellung des Maßnahmenplans, die Durchführung dieser Maßnahmen als auch die letztendliche Erfolgskontrolle. Sie sollte in jedem Fall schriftlich festhalten, ob und in welchem Umfang die Maßnahmen von Erfolg gekrönt waren. Bei Erfolglosigkeit muss das Marketing-Konzept kurzfristig nocheinmal überdacht werden.

In der jetzigen Zeit kann Marketing auch neue Wege gehen. So sollten Unternehmer definitiv das Internet nutzen, um ihre Kunden zu erreichen. Dabei ist die gewöhnliche Erstellung einer Webseite doch nicht ausreichend. Vielmehr sollte das Unternehmen oder das Produkt in Blogs erwähnt werden, was beispielsweise durch Mund-zu-Mund-Propaganda erreicht werden kann. Auch Selbstmarketing, bei dem der Unternehmer selbst für sein Produkt und seine Ziele wirbt, kann im Internet sehr gut durchgeführt werden.

Fazit: Marketing ist bei der heutigen Produktfülle essentieller denn je. Ist es individuell auf das Unternehmen eingestellt und wird punktgenau präsentiert, kann das Unternehmen sowohl neue Kunden erreichen wie auch die Umsätze erhöhen.

 

 

 

-->
< Previous page 7 of 15 Next page >



hosted by simpleblog.org